Flugfrösche

Flugfrösche
Flugfrösche,
 
Arten der Ruderfrösche mit stark vergrößerten Schwimmhäuten, die kurze Gleitflüge ermöglichen.

Universal-Lexikon. 2012.

Нужен реферат?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Flugfrösche — Eigentliche Ruderfrösche Rhacophorus owstoni Systematik Klasse: Lurche (Amphibia) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Eigentliche Ruderfrösche — Rhacophorus malabaricus, in Amplexus Systematik Klasse: Lurche (Amphibia) Unterklasse …   Deutsch Wikipedia

  • Rhacophoridae — Ruderfrösche Rhacophorus malabaricus bei der Paarung Systematik Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda) …   Deutsch Wikipedia

  • Rhacophorus — Eigentliche Ruderfrösche Rhacophorus owstoni Systematik Klasse: Lurche (Amphibia) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Ruderfrösche — Polypedates maculatus Systematik Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda) Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Ecnomiohyla rabborum — Systematik Klasse: Lurche (Amphibia) Ordnung: Froschlurche (Anura) Familie: Laubfrösche i.w.S. (Hylidae) Unterfamilie …   Deutsch Wikipedia

  • Tiergeographie — Tier|geo|gra|phie 〈f. 19; unz.〉 = Tiergeografie * * * Tier|geo|gra|phie usw.: ↑ Tiergeografie usw. * * * Tiergeographie,   Zo|ogeographie, die Wissenschaft von der geographischen Verbreitung und …   Universal-Lexikon

  • Ruderfrösche — Ruderfrösche,   Rhacophoridae, Familie der Froschlurche mit über 180, zum Teil sehr bunt und auffällig gezeichneten Arten in Afrika und Südostasien. Meist Gebüsch und Baumbewohner; häufig mit Haftscheiben an Fingern und Zehen, zwischen denen sich …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”